TERMINE

Der Online-Termin des Landesverbandes:

Konnte dieses Mal wegen technischer Probleme nicht durchgeführt werden. Wir möchten uns bei allen, die versucht haben am 28.10. mitzumachen entschuldigen. Wir bedanken uns bei Euch für Eure Geduld und Verständnis und versuchen es am 26. November mit überholter Technik neu.
Belebt eure Pandemie-Zeit mit einem Gespräch, um 19 Uhr starten wir, hoffentlich auch mit dir.



Am Freitag, 16. Oktober startet der Dokumentarfilm I AM GRETA über die Klimaschutz-Aktivistin Greta Thunberg in den deutschen Kinos. Mit gerade einmal 15 Jahren hat Greta Thunberg im Sommer 2018 in Stockholm allein ihren „Schulstreik fürs Klima“ begonnen und damit die „Fridays for Future“-Bewegung mit Millionen Unterstützer*innen rund um den Erdball initiiert.
Hier seht ihr den Trailer:

 

Die Häuser des LV Baden

Website | NaturFreundehaus
                         Bodensee

Website | NaturFreundehaus
                         Feldberg

Website | NaturFreundehaus
                         Hotzenwald

Website | NaturFreundehaus
                         Zwingenberg

Noch ohne Website | NaturFreundehaus Holderbronn


 

Die NaturFreunde-Broschüren

Download | Wandern und Reisen 2021

Download | Reisebedingungen


Logo (GLS Bank)

Die Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken ist eine Genossenschaftsbank, die 1974 gegründet wurde und als erste Bank nach sozial-ökologischen Grundsätzen arbeitet.

zur Website der GLS Bank


EWS Schönau - Energieversorgung ökologisch, dezentral und Atomstromfrei

Der Strom der Elektrizitätswerke Schönau stammt zu 90% aus Wasserkraft und zu 10% Teil aus Wind.
Im Gesamtmix stammen mindestens 70 % aus neuen Anlagen, an denen zu 100 % weder Atom- noch Kohlekonzerne direkt oder indirekt beteiligt sind.

Logo (EWS)

Zum Artikel

Website | EWS im Ökotest

Download | Stromwechseln jetzt - Erneuerbar statt atomar! Anmeldeformular für NaturFreunde hier

Download | Gasanbieterwechsel jetzt - Anmeldeformular für NaturFreunde hier

Willkommen bei den NaturFreunden Baden !

NaturFreundeWir lieben die Natur und bieten ein breites Freizeitprogramm für die ganze Familie. Wandern, Reisen, Sport in der Natur und natürlich auch Kultur.

Bei uns sind Menschen in jedem Alter willkommen.
Für Kinder und Jugendliche bietet unser eigenständiger Jugendverband für alle Mitglieder bis zum 26. Lebensjahr vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren, mitzugestalten und aktiv zu sein. --> zur Website

Das Logo der Naturfreunde symbolisiert die Solidarität der Menschen untereinander und ihren Einklang mit der Natur.

Machen Sie sich ein eigenes Bild von den vielfältigen Aktivitäten der NaturFreunde in unserem Verband. Ob hier, auf den Veranstaltungen der Ortsgruppen oder in den vielen Naturfreundehäusern. Die Geschäftsstelle in der Obermühle in Durlach hält umfangreiches Infomaterial für Sie bereit, unsere Öffnungszeiten erfahren Sie --> hier.

Wir freuen uns auf Sie und laden herzlich zum Mitmachen ein.

 

Info zu allen NaturFreunde-Veranstaltungen

Liebe NaturFreundinnen und NaturFreunde,

auf Grund der Situation um die Corona-Krise handeln auch wir im Landesverband verantwortungsvoll.

Der Landesverband Baden sagt weiterhin alle geplanten Maßnahmen
und Lehrgänge bis auf Weiteres ab, über Online-Angebote halten wir Euch auf dem Laufenden.
Bitte bleibt gesund!

In diesem Sinne möchten wir euch auch bitten, ebenfalls sehr verantwortungsvoll mit diesem Thema umzugehen und auf eure Veranstaltungen, Versammlungen, Stammtische, Fahrten bis auf Weiteres zu verzichten.

Helft so mit, die Ausbreitung des Virus zu bremsen.

Denkt an eure Aktiven und eure Mitglieder – auch in euren Reihen gibt es Personen, die ein erhöhtes Risiko haben, schwer zu erkranken.
Die Gesundheit von allen hat absolute Priorität.

Download | Plakat Hygienevorschriften für NF-Häuser

Denkt besonders an diejenigen, die nicht mehr so fit sind und helft euch gegenseitig wo es nötig ist.

Wir sind in der Geschäftsstelle (Mo-Do 8:30 Uhr – 13.30 Uhr) immer noch für euch da – falls ihr Unterstützung benötigt,
scheut euch nicht uns telefonisch unter 405096 oder per Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zu kontaktieren.
Vom Besuch der Geschäftsstelle bitten wir allgemein abzusehen.
Für dringende Anliegen geben wir Euch einen persönlichen Termin - ruft uns dazu bitte an.

Herzliche Grüße und ein ebensolches „Berg frei“
… und bleibt gesund.


Die aktuellen Infos und Änderungen
ab 2. November 2020

Mit der Verschärfung der Maßnahmen und der entsprechenden Anpassung der Corona-Verordnung des Landes reagiert die Landesregierung auf die aktuelle, besorgniserregende Entwicklung des Infektionsgeschehens in Baden-Württemberg. Der exponentielle Anstieg der Neuinfektionen, die schon jetzt hohe Auslastung der intensivmedizinischen Kapazitäten im Land im Land und der Umstand, dass eine umfassende Nachverfolgung von Infektionsketten nicht mehr gewährleistet werden kann, machen zusätzliche Maßnahmen zur flächendeckenden Reduzierung des Infektionsgeschehens und zur Abwehr einer akuten Gefahrenlage erforderlich.

Die Regelungen treten zum 2. November 2020 in Kraft
und gelten befristet bis 30. November 2020.

Alle detailierten Infos dazu findet ihr hier:

Ausführliche Informationen zu den Änderungen der Corona-Verordnung
Schneller Überblick über die neuen Regelungen (PDF)
Übersicht über die verschiedenen zu schließenden und offen bleibenden Einrichtungen, Dienstleistungen und Einzelhandelsbereiche (PDF)


Verwandte Artikel

Unsere Naturfreundehäuser sind in Gefahr!
Trotz Konjunkturpaket: Jugend- und Bildungshäusern droht Insolvenz
Corona-Krise kostet deutsche Naturfreundehäuser elf Millionen Euro
Corona: Vergesst die gemeinnützigen Anbieter nicht!

 

 

 

 
NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden

NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden

Eigentlich hatten die Naturfreunde zu ihrem 125-jährigen Bestehen eine Friedenswanderung quer durch die Republik auf die Beine stellen wollen. Die Pandemie hat eine Verschiebung der Tour aufs kommende Jahr nötig gemacht. Deshalb setzt der Verein nun jeweils vor Ort Zeichen. Auch in der Region werden mehrere Gemeinden symbolisch mit einer Friedenstaube geehrt. Dass Pforzheim hier an diesem Montag den Anfang machte, kommt nicht von ungefähr.

 
Feier zum Tag der Deutschen Einheit bei den Rastatter NaturFreunden

Bericht "Feier zum Tag der Deutschen Einheit"

Eine besondere Feier zum Tag der Deutschen Einheit begingen die NaturFreunde am 9. Oktober 2020. Unter dem Titel "30 Jahre Deutsche Einheit - was wissen Westdeutsche vom Leben Ostdeutscher? Zeit für Fragen, zum Zuhören und biografische Erlebnisse" trafen sich eine handvoll Naturfreunde mit zwei Familien, die einen Teil ihrer Kindheit noch in der DDR erlebt hatten. Das Datum 9. Oktober wurde gewählt, um die Bedeutung der friedlichen Revolution, für die die Montagsdemonstrationen am 9. Oktober 1989 stehen und die dem rein formalen Akt des Beitritts am 3. Oktober 1990 vorangegangen war, zu würdigen.

Bei einem gemeinsamen Abendessen mit kulinarischen Beiträgen aus Ost und West - mit Abstand und in gemütlicher Atmosphäre - wurde ein Raum geschaffen, ostdeutsche Perspektiven zu hören, aufzunehmen und zu diskutieren. Während sich für die Menschen in den alten Bundesländern ihr Alltag durch die Wende kaum veränderte, bedeutete sie für die in der ehemaligen DDR einen radikalen Bruch. Wie haben Menschen in Ostdeutschland dies erlebt und wie wirkt sich das noch heute auf ihr Leben aus? Gibt es 30 Jahre danach noch so etwas wie eine ostdeutsche Mentalität oder ist endlich Zeit für ein Ende der "innerdeutschen Nabelschau"? (Kommentar von Dieter Klink im BT vom 2. Oktober 2020)

 
Stärkenberater*innen

Das Projekt Stärkenberatung in Baden und Württemberg

Logo klein

Hast du Lust ein modernes Ehrenamt zu übernehmen, dich persönlich und fachlich weiterzubilden und im Team den Verband für die Zukunft zu stärken?

Informiere dich und melde dich an, werde Teil des Teams. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

AlleStbSeit Anfang 2017 gibt es das Projekt Stärkenberatung auch in Baden-Württemberg. Es wurden bisher 29 ehrenamtliche Berater*innen aus Baden und Württemberg in Kommunikations- und Gesprächsführungstechniken, Moderation und Konfliktlösungsstrategien sowie der Grundhaltung der systemischen Beratung geschult. Sie können in den Ortsgruppen Generationenwechsel begleiten, Konflikte lösen, die Organisationsentwicklung vorantreiben und Vieles mehr in Bewegung bringen. Gern führen sie Zukunftswerkstätten durch oder kommen in die Ortsgruppe für ein Kulturinterview.

 
NaturFreundehaus Feldberg

WinterHeute, wie auch vor 90 Jahren, steht das NaturFreundehaus Feldberg allen offen: Naturlieberhaber auf der Suche nach neuen Erfahrungen, Sportfreunde, die sich neuen Herausforderungen stellen möchten oder Erholungssuchende, die bei erfrischender Höhenluft mal so richtig abschalten können – jede(r) ist willkommen. Das NaturFreundehaus Feldberg lockt mit knisternden Kaminfeuern, freundschaftlicher Gemütlichkeit und seinem Schwarzwaldhauscharme zahlreiche Besucher in eine Welt mit besonderen Pflanzen und seltenen Tieren - eine naturfreundliche Umgebung, die fürsorglich behandelt wird, um sie für die weiteren Generationen
zu schützen und zu erhalten