TERMINE

Corona-Verordnung Update:

Hier als Service für unsere Ortsgruppen die ab 29.05. in BaWü geltende CoronaVO für Beherbergungsbetriebe.

Download | Gaststätten-Verordnung ab 29.05.2020


Zum Schutz der Bienen:
Auch wir sind Kooperationspartner!

honey 311047 960 720 V1



Website
| Volksbegehren Artenschutz


Video: "Das Bienensterben in a nutshell" - Erklärungs-Kurzfilm 6:19 min.

Die Häuser des LV Baden

Website | NaturFreundehaus Bodensee

Website | NaturFreundehaus Feldberg

Website | NaturFreundehaus Hotzenwald

Website | NaturFreundehaus Zwingenberg


Die NaturFreunde-Broschüren

Download | Wandern und Reisen 2020

Download | Reisebedingungen


Logo (GLS Bank)

Die Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken ist eine Genossenschaftsbank, die 1974 gegründet wurde und als erste Bank nach sozial-ökologischen Grundsätzen arbeitet.

zur Website der GLS Bank


EWS Schönau - Energieversorgung ökologisch, dezentral und Atomstromfrei

Der Strom der Elektrizitätswerke Schönau stammt zu 90% aus Wasserkraft und zu 10% Teil aus Wind.
Im Gesamtmix stammen mindestens 70 % aus neuen Anlagen, an denen zu 100 % weder Atom- noch Kohlekonzerne direkt oder indirekt beteiligt sind.

Logo (EWS)

Zum Artikel

Website | EWS im Ökotest

Download | Stromwechseln jetzt - Erneuerbar statt atomar! Anmeldeformular für NaturFreunde hier

Download | Gasanbieterwechsel jetzt - Anmeldeformular für NaturFreunde hier

Willkommen bei den NaturFreunden Baden !

NaturFreundeWir lieben die Natur und bieten ein breites Freizeitprogramm für die ganze Familie. Wandern, Reisen, Sport in der Natur und natürlich auch Kultur.

Bei uns sind Menschen in jedem Alter willkommen.
Für Kinder und Jugendliche bietet unser eigenständiger Jugendverband für alle Mitglieder bis zum 26. Lebensjahr vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren, mitzugestalten und aktiv zu sein. --> zur Website

Das Logo der Naturfreunde symbolisiert die Solidarität der Menschen untereinander und ihren Einklang mit der Natur.

Machen Sie sich ein eigenes Bild von den vielfältigen Aktivitäten der NaturFreunde in unserem Verband. Ob hier, auf den Veranstaltungen der Ortsgruppen oder in den vielen Naturfreundehäusern. Die Geschäftsstelle in der Obermühle in Durlach hält umfangreiches Infomaterial für Sie bereit, unsere Öffnungszeiten erfahren Sie --> hier.

Wir freuen uns auf Sie und laden herzlich zum Mitmachen ein.

 

NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden

NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden

Eigentlich hatten die Naturfreunde zu ihrem 125-jährigen Bestehen eine Friedenswanderung quer durch die Republik auf die Beine stellen wollen. Die Pandemie hat eine Verschiebung der Tour aufs kommende Jahr nötig gemacht. Deshalb setzt der Verein nun jeweils vor Ort Zeichen. Auch in der Region werden mehrere Gemeinden symbolisch mit einer Friedenstaube geehrt. Dass Pforzheim hier an diesem Montag den Anfang machte, kommt nicht von ungefähr.

Michael Kober, Mitglied des Landesvorstands, erinnerte beim Treffen im Rathaus mit Oberbürgermeister Peter Boch an den so verheerenden 23. Februar 1945 und die „leidvolle Geschichte dieser Stadt“. Hier sei der richtige Punkt, diese Aktion zu starten.

Dass die Friedensarbeit ein „fundamentales Element“ der Naturfreunde-Arbeit sei, stellten auch der hiesige Vorsitzende Andre Schöttle und der Ehrenvorsitzende Jens Kück heraus, der die Pforzheimer Ortsgruppe 33 Jahre lang leitete. Kück erinnerte an die gut 700 Bäume, die Pforzheims Naturfreunde nach Unwetterschäden zur Aufforstung stifteten, sowie an weitere Pflanzungen zur Verbesserung des Stadtklimas. Er führte aber auch die Mandela-Eiche nahe der Stadtkirche an, die sinnbildlich für das Anliegen des Vereins steht. Die Natur sei „durch Ausbeutung und egoistische Inanspruchnahmen von uns Menschen“ in Teilen der Erde „sehr gefährdet“, so Kück. Zum anderen wolle man aber auch klarmachen, dass Frieden nicht nur die Abwesenheit von Krieg und Gewalt bedeute, sondern in Familie, Beruf, im Verein und in der Stadtgesellschaft vorgelebt werden müsse.

Download | Antikriegstag-Rede von Dr. Rüdiger Czolk, Friedensinitiative Bruchsa

Presse-Echo

NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden NaturFreunde setzen ein Zeichen für den Frieden

BNN | Übergabe Friedenstaube vom 03.09.2020

WOCHENBLATT | Naturfreunde übergeben Friedenstaube vom 03.09.2020

PZ-news.de | Naturfreunde ehren Pforzheim mit einer Friedenstaube vom 31.08.2020

 
Info zu allen NaturFreunde-Veranstaltungen

Liebe NaturFreundinnen und NaturFreunde,

auf Grund der Situation um die Corona-Krise handeln auch wir im Landesverband verantwortungsvoll.

Der Landesverband Baden sagt alle geplanten Maßnahmen
und Lehrgänge bis auf Weiteres ab.

In diesem Sinne möchten wir auch euch bitten, ebenfalls sehr verantwortungsvoll mit diesem Thema umzugehen und auf eure Veranstaltungen, Versammlungen, Stammtische, Fahrten bis auf Weiteres zu verzichten.

Helft so mit, die Ausbreitung des Virus zu bremsen.

Denkt an eure Aktiven und eure Mitglieder – auch in euren Reihen gibt es Personen, die ein erhöhtes Risiko haben, schwer zu erkranken.
Die Gesundheit hat absolute Priorität.

Denkt auch an diejenigen, die nicht mehr so fit sind und helft euch gegenseitig wo es nötig ist.

Wir sind in der Geschäftsstelle (Mo-Do 8:30 Uhr – 13.00 Uhr) gerne für euch da – falls ihr Unterstützung benötigt, scheut euch nicht uns telefonisch unter 405096 oder per Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zu kontaktieren.
Vom Besuch der Geschäftsstelle bitten wir abzusehen. 

Herzliche Grüße und ein ebensolches „Berg frei“
… und bleibt gesund.

 
Die Frauen von Bekhar

Die Frauen von Bekhar: Foto-Ausstellung von Barbara Straube

Die Frauen von Bekhar im Senegal

Fotoausstellung 2020 Termine

  • ab 7. Oktober 2020
    NaturFreunde Landesverband Saarland, Arbeitskammer des Saarlandes

 

  • www.naturfreunde-global.de

  • Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Am Abend des 19. Juli 2019 fand im Naturfreundehaus „Bodensee“ in Markelfingen eine Premiere statt: Zur Vernissage der Fotoausstellung „Die Frauen von Bekhar“ gab es weit über den See klingende afrikanische Lieder und Rhythmen der Gruppe TAMTAM Tankstelle aus Rastatt, die extra zur Vernissage angereist war.

Das NaturFreunde-Projekt, ein Umwelt- und Ausbildungszentrum für junge Frauen in Afrika zu bauen, entstand in enger Kooperation mit dem Frauennetzwerk Koom-Koomu Njaboot Gi aus Saint-Louis/Senegal und den dort sehr engagierten NaturFreunden „Association Sénégalaise des Amis de la Nature“ (ASAN).

Die Ausstellung geht noch bis zum 08.10.2019 im NaturFreundehaus Bodensee.

 
Familiengruppe gründen

Wie gründe ich eine Familiengruppe

FamiliengruppeIhr wolltet schon immer mal eure eigene Familiengruppe gründen, euch fehlt aber das Know-how, wie das funktioniert? Wir können euch weiterhelfen! Wir bieten euch ein dreitägiges Seminar an.
Was sind Familienteamer*innen?
Familienteamer*innen sind Ehrenamtliche , die sich für unseren Ansatz der Familienarbeit interessieren und selbst aktiv werden wollen. Theoretische Grundlagen und praxisnahe Anwendung vermitteln Spaß und Können gleichermaßen: Konzeption, Gestaltung und Betreuung von Familienfreizeiten und - angeboten in Theorie und Praxis sind Inhalte des Seminars. Spezielle Bereiche sind Naturerlebnis und Gruppenspiele.

 
Stärkenberater*innen

Das Projekt Stärkenberatung in Baden und Württemberg

Logo klein

Hast du Lust ein modernes Ehrenamt zu übernehmen, dich persönlich und fachlich weiterzubilden und im Team den Verband für die Zukunft zu stärken?

Informiere dich ausführlich über die neue Ausbildungsrunde - sie beginnt im Herbst 2020! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und werde Teil des Teams, die Plätze sind begrenzt. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Hier kommt ihr zum Reservierungsformular.

AlleStbSeit Anfang 2017 gibt es das Projekt Stärkenberatung auch in Baden-Württemberg. Es wurden bisher 29 ehrenamtliche Berater*innen aus Baden und Württemberg in Kommunikations- und Gesprächsführungstechniken, Moderation und Konfliktlösungsstrategien sowie der Grundhaltung der systemischen Beratung geschult. Sie können in den Ortsgruppen Generationenwechsel begleiten, Konflikte lösen, die Organisationsentwicklung vorantreiben und Vieles mehr in Bewegung bringen. Gern führen sie Zukunftswerkstätten durch oder kommen in die Ortsgruppe für ein Kulturinterview.

 
Stärkenberatungsausbildung

Die neue Ausbildungsrunde startet im Herbst 2020

Zur Reservierung

Modul 1 - Engagement stärken
Eigene Motivation NaturFreund*in zu sein, Leitbild der NaturFreunde, Willkommens- und Abschiedskultur, Umgang mit Ehrenamtlichen, demokratischer Umgang miteinander

16. bis 18.10. 2020 Naturfreundehaus Sommerecke, Wolfach

Modul 2 - Erfolgreich kommunizieren
Entwicklung Ehrenamt früher heute, Mitgliederwerbung, Öffentlichkeitsarbeit, Argumentationstraining, Umgang mit Konflikten, Rhetorik

20. bis 22.11. 2020 Naturfreundehaus Sommerecke, Wolfach

 
Stärke deine Ortsgruppe

Ortsgruppen gesucht - Stärke deine Ortsgruppe!

Wir bieten dir und den Ortsgruppen in deiner Nähe maßgeschneiderte Seminare an, mit denen ihr euch weiterentwickeln, eure Mitglieder für die ehrenamtlichen Bildungsveranstaltung Aufgaben vorbereiten und notwendige Mittel akquirieren könnt. Ihr könnt lernen, eure Veranstaltungen in die Zeitung zu bringen und euch mit anderen Ortsgruppen besser zu vernetzen.
Bestens ausgebildete Referent*innen informieren euch zudem über politische Themen, die garantiert zu anregenden Diskussionen an euren Vereinsabenden führen werden.

Melde dich bei uns in der Stärkenberatung und sichere dir das kostenlose Komplettpaket bis zum 31. März 2020.

Die ersten fünf Ortsgruppen, die sich für ein Seminar bewerben, erhalten von uns die Vor- und Nachbereitung inklusive Referent*in.

Bildungsveranstaltung 1

Weitere Informationen sind direkt über das Projektbüro Stärkenberatung oder in der Geschäftsstelle erhältlich.

 
NaturFreundehaus Feldberg

WinterHeute, wie auch vor 90 Jahren, steht das NaturFreundehaus Feldberg allen offen: Naturlieberhaber auf der Suche nach neuen Erfahrungen, Sportfreunde, die sich neuen Herausforderungen stellen möchten oder Erholungssuchende, die bei erfrischender Höhenluft mal so richtig abschalten können – jede(r) ist willkommen. Das NaturFreundehaus Feldberg lockt mit knisternden Kaminfeuern, freundschaftlicher Gemütlichkeit und seinem Schwarzwaldhauscharme zahlreiche Besucher in eine Welt mit besonderen Pflanzen und seltenen Tieren - eine naturfreundliche Umgebung, die fürsorglich behandelt wird, um sie für die weiteren Generationen
zu schützen und zu erhalten