TERMINE

Reise zur
"Landschaft des Jahres"
vom 17.- 31.01.2019

Auf zu neuen Ufern!
Anlässlich der Eröffnung der ersten afrikanischen Landschaft des Jahres organisiert der Landesverband der NaturFreunde Baden in Zusammenarbeit mit den Naturfreunden und ihren Partnern in der Region von 17.-31. Januar 2019 eine zweiwöchige Reise durch Senegal und Gambia, zu der alle interessierten NaturfreundInnen herzlich eingeladen sind.

Website | Hier alle weiteren Infos


Erste Hilfe Kurs
im NFH Fuchsrain am Sa, 04.Mai 2019 -
für Mitglieder umsonst, für Gäste 40 €.
Anmeldungen bis März 2019 an den
Landesverband Württemberg

Download | Erste Hlfe Kurs - Ersthelferqualifikation-Infos

Die Häuser des LV Baden

Website | NaturFreundehaus Bodensee

Website | NaturFreundehaus Feldberg

Website | NaturFreundehaus Hotzenwald

Website | NaturFreundehaus Zwingenberg


Die neuen Broschüren

Download | Wandern und Reisen 2019

Download | Reisebedingungen

Download | Landeswandertage 2018

Download | NaturSportbroschüre 2/2018


23. Kongress der NaturFreunde International (NFI):

Download | Beschlüsse / Anträge Kongress 2017

Download | Statuten des NFI


Logo (GLS Bank)

Die Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken ist eine Genossenschaftsbank, die 1974 gegründet wurde und als erste Bank nach sozial-ökologischen Grundsätzen arbeitet.

zur Website der GLS Bank


EWS Schönau - Energieversorgung ökologisch, dezentral und Atomstromfrei

Der Strom der Elektrizitätswerke Schönau stammt zu 90% aus Wasserkraft und zu 10% Teil aus Wind.
Im Gesamtmix stammen mindestens 70 % aus neuen Anlagen, an denen zu 100 % weder Atom- noch Kohlekonzerne direkt oder indirekt beteiligt sind.

Logo (EWS)

Zum Artikel

Website | EWS im Ökotest

Download | Stromwechseln jetzt - Erneuerbar statt atomar! Anmeldeformular für NaturFreunde hier

Download | Gasanbieterwechsel jetzt - Anmeldeformular für NaturFreunde hier


Service

Diese grünen Apps gehören auf das Smartphon. Grüne Apps informieren über Umweltschutz, helfen beim Sparen, beraten dich beim Einkauf mit Fakten, unterstützen soziale Projekte:

Website | Neues aus Utopia


Weltkarte der Fluchtursachen

Poster | hier klicken

Willkommen bei den NaturFreunden Baden !

NaturFreundeWir lieben die Natur und bieten ein breites Freizeitprogramm für die ganze Familie. Wandern, Reisen, Sport in der Natur und natürlich auch Kultur.

Bei uns sind Menschen in jedem Alter willkommen.
Für Kinder und Jugendliche bietet unser eigenständiger Jugendverband für alle Mitglieder bis zum 26. Lebensjahr vielfältige Möglichkeiten sich zu engagieren, mitzugestalten und aktiv zu sein. --> zur Website

Das Logo der Naturfreunde symbolisiert die Solidarität der Menschen untereinander und ihren Einklang mit der Natur.

Machen Sie sich ein eigenes Bild von den vielfältigen Aktivitäten der NaturFreunde in unserem Verband. Ob hier, auf den Veranstaltungen der Ortsgruppen oder in den vielen Naturfreundehäusern. Die Geschäftsstelle in der Obermühle in Durlach hält umfangreiches Infomaterial für Sie bereit, unsere Öffnungszeiten erfahren Sie --> hier.

Wir freuen uns auf Sie und laden herzlich zum Mitmachen ein.

 

Ortsgruppe Rastatt

Die Frauen von Bekhar/Sene

Teaser (Die Frauen von Bekhar/Senegal)

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,

am „Internationalen Tag der Frau“, am Freitag, 8. März 2019 um 17.00 Uhr laden wir Sie ein ins KundenCenter der Sparkasse Rastatt-Gernsbach zur Vernissage der Foto-Ausstellung.

Die Frauen von Bekhar/Senegal

Das Projekt der NaturFreunde Rastatt, ein Umwelt- und Ausbildungszentrum für junge Frauen in Afrika zu bauen, entstand in enger Kooperation mit dem Frauennetzwerk Koom-koomjaboot GI aus St. Louis/Senegal und den dort sehr engagierten NaturFreunden „Association Sénégalaise des Amis de la Nature“ (ASAN).

Die NaturFreunde Rastatt, die 2019 ihren 100. Geburtstag feiern, unterstützen schon seit 10 Jahren die Bemühungen des Frauennetzwerkes um mehr Bildung, um somit den jungen Frauen von Bekhar/Saint-Louis eine Bleibeperspektive in ihrem Afrikanischen Land zu eröffnen.

Die Ausstellung gibt Einblicke in das Leben der Mädchen und Frauen vor Ort insbesondere im neu gebauten Umwelt- und Ausbildungszentrum, in dem Ausbildungsplätze für 125 Mädchen geschaffen wurden. Mit der Ausstellung wird auch eine Spenden-Kampagne für die anfallenden Schulgelder eröffnet. Aber insbesondere wird ein globaler Dialog ermöglicht, über Kontinente hinweg.

Wir freuen uns auf Eure/Ihre Anmeldung zur Eröffnung der Ausstellung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder unter Telefon 07222.384-0.

Parkmöglichkeit: Sparkassen-Garage, Einfahrt Dreherstraße

Die Ausstellung ist bis zum 20. März 2019 im KundenCenter der Sparkasse Rastatt-Gernsbach, Kaiserstr. 37, Rastatt während der Öffnungszeiten zu sehen.

Freundliche Grüße

Uschi Böss-Walter
NaturFreunde Rastatt e.V.

 
NFH Bodensee

Das NaturFreundehaus Bodensee feierte seinen 90. Geburtstag

Haupthaus klein   Dieses Jahr feierte das NaturFreundehaus
   sein 90-jähriges Bestehen mit einem großen Festprogramm. Es war ein tolles Fest
   für alle NaturFreunde und Gäste, bei dem
   neben einem Kinderprogramm, vielen
   Sportaktivitäten und wohlverdienten Ehrungen
   auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam.
   Auch wurde das Schild "Respekt-kein Platz
   für Rassismus" eingeweiht und die frisch renovierte
   Stele mit dem Heinrich-Weber- Mahnmal kam an 
                                                                   ihren Platz.

Download | Pressemitteilung von Daniela Dietsche

Download | Artikel im Südkurier

Website | NaturFreundehaus Bodensee

 
Stärkenberater*innen

Stärkenberater*innen

Das Projekt Stärkenberatung in Baden und Württemberg

Stärkenberater BW 2018
Seit Anfang 2017 gibt es das Projekt Stärkenberatung auch in Baden-Württemberg. Es werden unter anderem ehrenamtliche Berater*innen in einer 4-moduligen Ausbildung geschult, um in den Ortsgruppen Generationenwechsel zu begleiten, Konflikte zu lösen, die Organisationsentwicklung voranzutreiben und um Vieles mehr in Bewegung zu bringen. Ein gemeinsames Leitbild, Kommunikation und der konstruktive Umgang mit Konflikten stehen ebenso auf dem Programm wie Motivation, Freiwilligenmanagement und Grundlagen der Beratung.
Das Projekt stammt ursprünglich aus Thüringen und ist mittlerweile auch in Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen vertreten.
Es bietet ebenfalls verschiedene Bildungs- und Informationsangebote, sowie eine Erweiterung von Infostandmaterialien zum Verleih.

 
Trinationale Streckenwanderung 2019

Trinationale Wandertage - die dritte Etappe 2019

Weiterführend zur Landschaft des Jahres 2013/14 "Oberrhein" bieten wir eine mehrjährige Wanderung in dieser Region an.
Entspannt nur mit leichtem Tagesrucksack, wollen wir die Natur und ihre Sehenswürdigkeiten dreier Länder erleben.

In acht Jahren, werden wir jeweils in der ersten Woche des goldenen Oktober auf dem NaturFreundeweg die Schönheiten des Schwarzwaldes, des Schweizer Jura, der Vogesen, des Saarlandes und den Pfälzer Wald erkunden. In diesem Jahr beginnt die Tour von NFH zu NFH mit dem zweiten Teil des Westweges durch den Hoch- und Südschwarzwald. Aber nicht nur die Bewegung, sondern vor allem auch das Kennenlernen unserer Nachbarn steht bei dieser Kultur- und Genusswanderung im Vordergrund.
             
    Vom 29. September - 06. Oktober 2019              LWT Schuhe
    wandern wir täglich mit unseren Freunden
    aus den Bundesländern, dem Elsass und der Schweiz.
    In diesem Jahr beginnt die Tour von NFH zu NFH im
    südlichsten Schwarzwald. Auf dem Hotzenwaldweg
    wandern wir zum Rhein und mitten hinein in das
    Schweizer Jura Gebirge. Nicht nur die Bewegung,

sondern vor allem auch das Kennenlernen unserer Nachbarn steht bei dieser Kultur- und Genusswanderung im Vordergrund.
Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich.
Jeder Wandertag wird von einem einheimischen Führer begleitet.
Erläuterungen in Deutsch und Französisch.

 
NaturFreundehaus Feldberg

WinterHeute, wie auch vor 90 Jahren, steht das NaturFreundehaus Feldberg allen offen: Naturlieberhaber auf der Suche nach neuen Erfahrungen, Sportfreunde, die sich neuen Herausforderungen stellen möchten oder Erholungssuchende, die bei erfrischender Höhenluft mal so richtig abschalten können – jede(r) ist willkommen. Das NaturFreundehaus Feldberg lockt mit knisternden Kaminfeuern, freundschaftlicher Gemütlichkeit und seinem Schwarzwaldhauscharme zahlreiche Besucher in eine Welt mit besonderen Pflanzen und seltenen Tieren - eine naturfreundliche Umgebung, die fürsorglich behandelt wird, um sie für die weiteren Generationen
zu schützen und zu erhalten

 
Umwelt- und Ausbildungszentrum im Senegal

Teaser (Logos)Nach einer Bauzeit von unter elf Monaten konnte am 29. April das Umwelt- und Ausbildungszentrum für Mädchen im senegalesischen St. Louis eröffnet werden. Dank zahlreicher Spenden und einer Förderung durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung  wurde das fast 68.000 Euro teure Projekt verwirklicht.

In vier Klassenräumen können nun jeweils 25 Frauen und Mädchen traditionelle Berufe wie Schneidern, Stoffdruck und Färben, das Friseurhandwerk oder auch die Verarbeitung von regionalem Gemüse erlernen. Auf dem Lehrplan steht ebenso die Vermittlung von betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen.